Neuigkeiten

Die Gesundheits- und Sozialen Dienste vom Roten Kreuz Horn starten wieder durch!

Nach einem – Pandemie bedingt – stark reduzierten Angebot in den vergangenen Monaten, kehren die Gesundheits- und Sozialen Dienste sukzessive zu ihrem Normalbetrieb zurück.

Der Verleih der Pflegebehelfe (Pflegebettenverleih, Rollstuhlverleih, …) und die Installation von Rufhilfegeräten war uneingeschränkt weitergeführt worden, die gesellschaftlichen Dienstleistungen wie beispielsweise betreute Reise oder Seniorentreffs konnten hingegen gar nicht stattfinden.

Diesen Umstand lässt das GSD-Team rund um Elisabeth Winkler der Vergangenheit angehören.

Am 4. August findet der erste Seniorentreff im heurigen Jahr, direkt an der Bezirksstelle Horn, statt. Am 1. September folgt die erste betreute Reise, die nach Untermarkersdorf ins Romantik-Theater führt.
(Hol- und Bringdienst nach telefonischer Voranmeldung: 0664/62 14 219)

Medikamentensammlungen und der Henry-Laden laufen auf Hochtouren.

Um dieses – nun zum Glück wieder mögliche – breite Spektrum abdecken zu können, freut sich das Team der Gesundheits- und Sozialen Dienste stets über Zuwachs der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer.

Bei Interesse und für unverbindliche Information zur Mithilfe im GSD freuen wir uns über einen Anruf unter der Nummer 0664/62 14 219.

Zurück

Teile diese Neuigkeit: