Kräuter im mittelalterlichen Leben - Kräuterwanderung

Event Info:

  • So, 28.05.2023
  • 14:00–16:00
  • Krahuletzplatz 1, 3730 Eggenburg

Veranstalter:

Details:

Information des Veranstalters:

... eine Wanderung der besonderen Art
Dr. Franz Stürmer, Biologe, Kräuterexperte und Ausbilder von StadtmauerführerInnen, begibt sich mit Ihnen zu einer besonderen Kräuterwanderung entlang der Eggenburger Stadtmauer.

Das Mittelalter war ein Zeitabschnitt, der vorwiegend in Europa als „dunkle Zeit“ beschrieben wird. Doch es gibt auch viele Überlieferungen aus dieser Zeit, wie z.B. das Wissen der Verwendung von Heilpflanzen. Auch wenn viele Heilpflanzen lange Zeit in Vergessenheit gerieten, erleben sie derzeit wieder ein Comeback.

Dieses wieder entdeckte Wissen und dem Hintergrund der imposanten Stadtmauer bilden den Inhalt der gemeinsamen Wanderung. Zum Abschluss werden alle Teilnehmer zur Verkostung des "Eggenburg-Tees" in die Manufactura eingeladen und eine kleine Unterlage zu den erwähnten Kräutern wird gereicht.

Treffpunkt:  Tourismus-Information Eggenburg, Krahuletzplatz 1
Dauer: ca. 2 Stunden
Preis: € 20,- pro Person inkl. Unterlagen „Kleines Eggenburger Kräuterwissen“
Teilnehmer: mind. 8 – max. 15 Personen
Zahlung: bar vor Ort
Anmeldung unbedingt erforderlich!


Informationen und Anmeldung:
Online Reservierung hier klicken
oder telefonisch unter +43 2984 3400

Zurück

Teile diese Veranstaltung: