28.03.2017 20:10
(Kommentare: 0)

Lachseminar beim Roten Kreuz Horn

Am 8. März 2017 fand der dritte Seniorentreff des Jahres des Gesundheits- und Sozialen Dienstes vom Roten Kreuz Horn statt. Der Nachmittag stand ganz unter dem Motto "Lachen ist Gesund".

Die Lachverständigen Hendrea Klogat & Anri Brutz (Andrea Klotz & Henri Brugat) begrüßten die Gäste persönlich -jedoch etwas abseits der Norm. Hendrea & Anri aus dem Lachzentrum Mödring trugen Humorbrillen und veran"schau"lichten gleich zu Beginn, wie eine Änderung der Betrachtungsweise auf ganz einfache Weise möglich ist.

Lachen und Humor anwenden, bedeutet: Mut haben.
Ich habe ein kleines Problem? Anstatt mich zu ärgern betrachte ich es von der humorvollen Seite! Die Humorbrille schafft Distanz zu meinem kleinen Problem.
Jedes Ding hat drei Seiten: Eine positive, eine negative und eine komische! (Karl Valentin)

Andrea & Henri berichteten den Gästen, wie gesund Lachen tatsächlich ist.

Hier die Ergebnisse der Gelotologie (Wissenschaft des Lachens):
Lachen stärkt das Immunsystem, reduziert Stress, lockert und entspannt die Muskulatur, schüttet körpereigene Glückshormone aus, fördert die Ausscheidung von Cholesterin, wirkt vorbeugend gegen Herzinfarkt, Schlaganfall und Burnout, hilft bei Allergien, reduziert die Vermehrung von Krebszellen und auch nach 24 Stunden ist die positive Wirkung im Körper noch messbar!

Eine Lachminute entspricht 45 Minuten Körperentspannung und 10 Minuten Rudern!
Apropos Rudern: Andrea & Henri sangen mit den Gästen zum Abschluss ein afrikanisches Ruderlied. Mitsingen bedeutet wieder: Mutig sein! Lächeln und Lachen in Kombination mit Singen (oder umgekehrt) heben die Stimmung!

Zum Osterbasteln lädt der Gesundheits- und Soziale Dienst des Roten Kreuz Horn am Mittwoch den 05. April 2017 ab 14 Uhr auf die Dienststelle vom Roten Kreuz Horn ein. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer!


Rückfragenhinweis:
Natascha Kneissel-Winkelmüller
Bezirksstellenverantwortliche Öffentlichkeitsarbeit, Pressesprecherin
Österreichisches Rotes Kreuz, Landesverband Niederösterreich
Bezirksstelle Horn
M: +43/664/6214436
E: natascha.kneissl-winkelmueller@n.roteskreuz.at
W: www.rkhorn.at

Quelle: Pressemitteilung des Roten Kreuz Horn

Zurück

Brand im Wald von Mödring
21. Apr, 2019 (Kommentare: 0)
Lachseminar beim Roten Kreuz Horn

12 Feuerwehren kämpften am Ostersonntag gegen einen Brand bei Mödring.

Radtour im Horner Becken
21. Apr, 2019
Lachseminar beim Roten Kreuz Horn

Wir nutzten das herrliche Osterwetter für eine Radtour im Horner Becken - auf der Radroute HO/R4.

Augenoptik Friedl beim Horner Stadtlauf
15. Apr, 2019 (Kommentare: 0)
Lachseminar beim Roten Kreuz Horn

Der 39. Horner Stadtlauf ist nun Geschichte, und das Team Augenoptik Friedl konnte auch Siege

Lachseminar beim Roten Kreuz Horn

Das war der 39.Horner Stadtlauf ... einige Infos und Bilder aus dem Stadtpark findet ihr in unserer

Lachseminar beim Roten Kreuz Horn

Das Wochenende vom 5. + 6. und 7.April ist ein ganz besonderes Wochenende - Kurt von Bike Altmann

Montag, 22.04.2019

Una Messa per Galeazzo Maria Sforza, Duca di Milano

Information des Veranstalters:

Cappella Splendor Solis:
Una Messa per Galeazzo Maria Sforza, Duca di Milano

Colinet de Lannoys, Sänger am Hofe des Duca Galeazzo Mario Sforza in Mailand, und Komponist des wohl berühmtesten Musikstückes des 15. Jahrhunderts, "Cela sans plus", ist ein in der Geschichte verschwundener Komponist und nur wenig ist von ihm erhalten: darunter die Fragmente einer Messe für drei Sänger, von einer Qualität, die sich mit den heute bekannten Renaissancekomponisten messen kann und die stilistische Ornamente birgt, die das Frühbarock vorwegnehmen. Das Ordinarium wird komplettiert durch Glanzstücke aus dem Chorbuch Karls des Kühnen und des Kanonikus der Kathedrale zu Cambrai, Guillaume Dufay.

Zum Hochamt am Ostermontag in der Gertrudskirche auf der Burg Gars mit anschließender Weintaufe.

Cappella Splendor Solis
- weil in der Wahrnehmung die Idee des Größeren liegt -

Sopran: Kanako Hayashi
Countertenor: Stefan Piewald
Bassbariton: Florian M. Wolf
Claviorganum, Leitung: Prof. Josef Stolz

cappella@splendorsolis.at
facebook.com/cappellasplendorsolis
Newsletteranmeldung: http://68465.seu1.cleverreach.com/f/68465-137099/
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCrtKCboXWPBcy_FTzxL12Zw

BURG GARS
Hauptplatz 80
A-3571 Gars am Kamp
Telefon: +43 (0)2985 / 33000
Fax: +43 (0) 2985 / 33000-89
E-Mail: office@burg-gars.at

Mittwoch, 24.04.2019

Krimi-Lesung

Information des Veranstalters:

Killerkarpfen von Maria Publig
Waldviertel-Krimi

Eintritt frei

Donnerstag, 25.04.2019

Frühjahrsmesse Expert Ziegelwanger

Information des Veranstalters:


Wir laden euch recht herzlich zu unserer Frühjahresmesse ein.
Unsere Öffnungszeiten während der Hausmesse:
Do. und Fr. von 08.30 – 12.30 Uhr und von 13.30 - 18.00 Uhr.

Besucht unsere Vorführungen während der Frühjahresmesse:
25.04. & 26.04. Saeco Kaffeevorführung – Genießt das Beste aus jeder Bohne
Cremesso Kaffeevorführung – Erlebt das praktische Kapselsystem
26.04. 10:00 Uhr & 14.30 Uhr: MIELE Dampfgarer – Gesundes Kochen mit Dampf

Die „EVN-Bonuswelt“ – denn wer sammelt, spart doppelt!“
Wir beraten euch gerne ausführlich zur EVN Bonuswelt. Beim Kauf von energieeffizienten Geräten werden im Aktionszeitraum eure Bonuspunkte verdoppelt im Wert von bis zu max. 50,- Euro.

Die Expert Ziegelwanger Garantieverlängerung
Die Hersteller gewähren von Haus aus nur 2 Jahre Garantie auf Geräte. Nutzt die Garantieverlängerung und schützt euer Gerät 5 Jahre lang vor möglichen Reparaturkosten.

Expert Ziegelwanger Kundendienst
Wir legen sehr großen Wert auf ein umfassendes Dienstleistungsangebot im Servicebereich. Durch laufende Schulungen und Weiterbildungen unserer Techniker ist es uns möglich einen fachgerechten und umfassenden Kundendienst anzubieten. Reparaturen von Haushaltsgeräten werden so weit es geht bei euch vor Ort durchgeführt.

Unser Servicemotto lautet: Wir reparieren Ihr Gerät egal wo ihr es gekauft habt und egal um welche Marke es sich handelt. Der Wert und die Zufriedenheit mit Ihrem Gerät sollen erhalten bleiben. Störungen, solange es wirtschaftlich ist, sollen rasch behoben werden.

Viele weitere Neuigkeiten und Informationen findet ihr auch unter „www.expert-ziegelwanger.at“.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Mit herzlichen Grüßen,
das Team von Expert Ziegelwanger

Gartenbasar der Tageseinrichtung Horn

Information des Veranstalters:

Die Tageseinrichtung Horn in der Lazarethgasse 1 wird ihren 2. Pflanzenmarkt am 25.4.2019 veranstalten.

Wir sind sehr stolz auf die von unseren Klienten im Glashaus gezogenen und betreuten Pflanzen (Paprika, Tomaten, Chili, Kräuter, Gurken, Zucchini, Kürbis, Salate, Zimmerpflanzen) und all die kleinen Produkte und kreativen Dekoartikel die in diesem Jahr entstanden sind. Deshalb möchten wir unsere Werke am Pflanzenmarkt anbieten und wieder besonders die Horner Bevölkerung damit ansprechen.

Wir bieten ein buntes Rahmenprogramm:
Kaffee und Kuchen Buffet- Freiwillige Spenden
Garten on tour Mobil- 10-17 Uhr
Imkerei Dintl- Schaubienenstock und Verkostung
Martin Allram- Bioprodukte und frisches Brot
Kloster-Schul-Werkstätten Schönbach und Imkerei Schagerl- Produkte
Vernissage von Gabriele DaSilva

Nobody wants to grow old - Anna-Elisabeth Mayer

Information des Veranstalters:

25.April bis 28.April

„Niemand möchte alt werden“ heißt ein Lied des Calypso-Sängers Lord Beginner. Wir wollen das aber in diesem Workshop – und das gleich in zweierlei Hinsicht! Zum einen sollen literarische Texte entstehen, die das Altern einfangen: von der ersten Zahnlücke bis zur Gedächtnislücke. Zum anderen sollen im Zuge des Workshops unsere Texte älter werden.

Nähere Infos und Anmeldung unter www.schreibwerkstatt.at
(Foto (c) Mercedes Vargas)

Alle Rechte vorbehalten © 2014-2019 HORN iST VORN | www.beRecont.at