Una Messa per Galeazzo Maria Sforza, Duca di Milano

Mo 22.04.2019

11:00–12:30

Veranstalter: Oper Burg Gars

Ort: Burg Gars, Am Schloßberg, 3571 Gars am Kamp

Information des Veranstalters:

Cappella Splendor Solis:
Una Messa per Galeazzo Maria Sforza, Duca di Milano

Colinet de Lannoys, Sänger am Hofe des Duca Galeazzo Mario Sforza in Mailand, und Komponist des wohl berühmtesten Musikstückes des 15. Jahrhunderts, "Cela sans plus", ist ein in der Geschichte verschwundener Komponist und nur wenig ist von ihm erhalten: darunter die Fragmente einer Messe für drei Sänger, von einer Qualität, die sich mit den heute bekannten Renaissancekomponisten messen kann und die stilistische Ornamente birgt, die das Frühbarock vorwegnehmen. Das Ordinarium wird komplettiert durch Glanzstücke aus dem Chorbuch Karls des Kühnen und des Kanonikus der Kathedrale zu Cambrai, Guillaume Dufay.

Zum Hochamt am Ostermontag in der Gertrudskirche auf der Burg Gars mit anschließender Weintaufe.

Cappella Splendor Solis
- weil in der Wahrnehmung die Idee des Größeren liegt -

Sopran: Kanako Hayashi
Countertenor: Stefan Piewald
Bassbariton: Florian M. Wolf
Claviorganum, Leitung: Prof. Josef Stolz

cappella@splendorsolis.at
facebook.com/cappellasplendorsolis
Newsletteranmeldung: http://68465.seu1.cleverreach.com/f/68465-137099/
youtube: https://www.youtube.com/channel/UCrtKCboXWPBcy_FTzxL12Zw

BURG GARS
Hauptplatz 80
A-3571 Gars am Kamp
Telefon: +43 (0)2985 / 33000
Fax: +43 (0) 2985 / 33000-89
E-Mail: office@burg-gars.at

Zurück

Alle Rechte vorbehalten © 2014-2019 HORN iST VORN | www.beRecont.at